KOLLEKTION

KOMFY

Dieses Set aus niedrigen Lounge-Möbeln ist unaufdringlich, elegant und so unendlich variabel, dass Sie daraus wahrlich individuelle Lounge-Bereiche kreieren können. Mit nur 5 strukturellen Komponenten (Sitzflächen, Armlehnen und austauschbare Rückenlehnen in 2 Größen, mit Aluminium- oder Edelstahlbeinen), lässt sich Komfy als geradliniges Sofa oder klassischer Sessel arrangieren, oder aber als Lounge-Eckcouch, zu der, je nach Wunsch und Bedarf, eine Sitzbank, eine Chaiselongue oder ein Liegesofa hinzugefügt werden können.

 
 
BASISMODUL

BASISMODUL

SONNENLIEGE BASISMODUL

SONNENLIEGE BASISMODUL

ARM / RÜCKENLEHNE

ARM / RÜCKENLEHNE

MÖBELBEINE

MÖBELBEINE

SITZKISSEN

SITZKISSEN

RÜCKENKISSEN

RÜCKENKISSEN

DEKOKISSEN

DEKOKISSEN

TISCHPLATTE

TISCHPLATTE

 
LOUNGESESSEL

LOUNGESESSEL

2ER-SOFA

2ER-SOFA

3ER-SOFA

3ER-SOFA

OTTOMANE / KAFFEETISCH

OTTOMANE / KAFFEETISCH

KAFFEETISCH

KAFFEETISCH

BEISTELLTISCH

BEISTELLTISCH

ESSSTUHL

ESSSTUHL

ARMLEHNSTUHL

ARMLEHNSTUHL

SONNENLIEGE

SONNENLIEGE

DOPPEL-SONNENLIEGE

DOPPEL-SONNENLIEGE

KISSENBOX

KISSENBOX

 
 

Lackiertes Aluminium - Rostfreie verchromte Aluminiumstrukturen, lackiert und gebrannt bei 200 °C. Die Epoxidpulverbeschichtung wird einheitlich aufgetragen (80-Mikron-Schicht) anhand eines elektrostatischen Sprühsystems. Während diesem Verfahren werden die Mikropulverkügelchen von der gesamten Metalloberfläche angezogen und haften ideal am Aluminium. In der Hitze des Ofens schmelzen sie und härten aus, wodurch eine gleichmäßige und äußerst widerstandsfähige Lackschicht entsteht. Die Lackschicht von Sifas® ist entweder glatt und glänzend oder verfügt über eine strukturierte Granitoptik. Sie verfügt über eine garantierte Wetterbeständigkeit. Das Verfahren wird im Laufe der Herstellung getestet, um die Haftung des Lacks am Metall zu überprüfen. Hierfür wird die Gitterschnittprüfung, eine in der Automobilindustrie angewandte Methode (ISO-Norm 2409), eingesetzt.

Textylene® - ein Gewebe aus PVC-beschichtetem Polyester, ist auf einer Vielzahl von Märkten führend. Textylene®, wohl bekannt als herausragender Stoff für Freizeitmöbel, findet sich an Stühlen, Kissen und Regenschirmen rund um den Globus. Das Gewebe besteht aus PVC-beschichtetem formstabilem Polyestergarn und gilt in puncto Stärke und Schönheit als konkurrenzlos. Textylene® ist flammhemmend, heißsiegelfähig, schimmelresistent und stabil bei heißen wie kalten Temperaturen. Textylene® ist ein wunderbarer Objektstoff in puncto Beständigkeit, speziell entworfen aus Garnen, die dem Verschleiß auch nach vielen Jahren im Außeneinsatz widerstehen. Minimaler Pflege-/Wartungsbedarf und gestochen scharfe Farben, die auch nach vielen Jahren im Freien, selbst unter widrigsten Wetterbedingungen, noch lebendig und kräftig wirken.

 

Technische Daten und Farbdaten

Struktur - Edelstahlrohre 304, 90 % recycelbar, elektrolytisch polierte Oberfläche zur Entfernung von Eisenpartikeln und Gewährleistung der Widerstandsfähigkeit gegenüber atmosphärischer Korrosion, Chemikalien und Salznebel.
Gleitfüße gegen Verschleiß aus Polyamid mit Glasfaserverstärkung.
Komfort - Kissen in Outdoor-Acrylfarben.
Tischplatte - Glasplatte auf der Unterseite emailliert bei 900 °C, Oberseite und Kanten chemisch sandgestrahlt (keine Fingerabdrücke).
Modularität - Modulares Wohnzimmermöbel-Set. Die Module können verbunden werden, um nach Belieben einteilige Sitzmöbel zu erhalten.
Ökologisches Design - Komfy fußt auf einem Nachhaltigkeitsansatz, d. h. es wurden langlebige Materialien mit niedriger CO2-Bilanz verwendet, die zudem recycelbar sind und ein gutes Gewicht-Leistungsverhältnis aufweisen, mit dem Ziel, die Umweltauswirkungen von Produkten und Dienstleistungen im Verlauf ihres Lebenszyklus zu begrenzen.