AGB

1. Allgemeines
Diese AGB sind integrierender und ergänzender Bestandteil jedes Geschäfts mit der CMG Schweiz GmbH, mit Sitz in Wallisellen (Schweiz) für Aufträge, die über das Internet, per email, Brief oder im Showroom getätigt werden. Mit der Bestellung von Produkten aus unserem Sortiment gelten die AGB als angenommen. Abweichende Bestimmungen des Bestellers werden nur anerkannt, wenn wir diesen schriftlich zugestimmt haben. Der Link zu unseren AGB befindet sich auf der Auftragsbestätigung und Rechnung, dies genügt explizit den gesetzlichen Bestimmungen. Ein Widerspruch dieser AGB muss vom Kunden schriftlich spätestens nach Zustellung der Auftragsbestätigung (per Post / email / persönlich) umgehend erfolgen. Ein gesetzliches Rücktrittsrecht für Käufe über das internet und im Ladengeschäft besteht in der Schweiz nicht.
 
2. Preise
Bei den im Shop angegebenen Schweizer Franken Preisen (SF) ist die Mehrwertsteuer von 8% für die Schweiz inbegriffen. Bei eventuell im Shop angegebenen EURO oder Dollar Preisen ist keine Mehrwertsteuer inbegriffen, sie muss entsprechend des Landes in die die Waren eingeführt werden vom Kunden getragen werden. Die Preise verstehen sich inclusive.Lieferung in der Schweiz und Lichtenstein. Lieferung in Länder ausserhalb der Schweiz und Lichtenstein sind im Preis nicht inbegriffen und werden separat berechnet. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde diie Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. In Fällen von offensichtlichen Schreib- und Rechnungsfehlern sind wir zum Rücktritt vom Vertrag befugt. Bei Zahlungsrückstand von mehr als 30 Tagen über das vereinbarte Zahlungsziel hinaus sind vereinbarte Rabatte sowie Boni und Skonti nichtig.
 
3. Lieferung, Beratung und Planung
Wir liefern unsere Waren innerhalb der angegebenen Lieferfristen gemäss Artikelbeschreibung. Ausnahmen, die wir nicht selbst verantworten können, ausgenommen. Insbesondere Arbeitsausstände sowie Fälle höherer Gewalt und Störungen im Geschäftsbetrieb oder bei Logistikunternehmen und Lieferanten von CMG.  Bei Lieferverzögerungen die durch die Lieferfähigkeit des Vorlieferanten bedingt sind und nicht durch CMG Schweiz kann kein Rücktrittsrecht eingeräumt werden. Die Artikel werden abhängig von der Grösse und Gewicht durch unsere Transporter oder eine Spedition in der Regel innerhalb von 3-4 Wochen ausgeliefert. Andere Lieferfristen sind im Artikelbeschrieb vermerkt. Falls ein Artikel nicht mehr an Lager oder verfügbar sein sollte, werden wir Sie schnellstmöglich davon in Kenntnis setzen. Grundsätzlich werden die Möbel von uns aufgestellt und die Verpackung entsorgt, sollten auf Kundenwunsch Möbel in der Wohnung vertragen werden übernehmen wir ausdrücklich keine Haftung für Beschädigungen in diesen Wohnräumen. Verkehrsbedingte Lieferzeitverzögerungen sind höhere Gewalt und daher entsteht durch verspätete Anlieferung kein Regressanspruch. Zweite und Dritte Kissenbezüge, falls diese im Preis inbegriffen sind verstehen sich als Geschenk und haben in Farbe und Vollständigkeit keinen Rechtsanspruch. Verschiebt sich die Lieferung nach Auftragserteilung durch Kundenwunsch um mehr als 4 Wochen wird die Rechnungssumme zu 100 % fällig. Bei Sonderbestellungen erheben wir eine Anzahlung von 50%. Der Endbetrag wird bei Lieferung fällig. Bei Kundenseitig gewünschten Planungsaufgaben ohne anschliessenden Auftrag erheben wir eine Pauschale von CHF 180 / Stunde zzgl.eventuell angefallener Kilometerpauschale von CHF 1 / KM. CMG behält sich bis zur verbindlichen Auftragserteilung alle Rechte an den seitens CMG erstellten Planungsunterlagen vor. Bei Einlagerungen für Kunden wird eine Pauschale von CHF 5 pro Quadratmeter am Tag für Lager und Handling berechnet.
Bei Lieferung von reduzierter Ware (SALE) fallen Lieferkosten je nach Region und Warenwert von bis zu 280 CHF an.
Für Lieferungen bis zu einem Warenwert von CHF 500 fallen obligatorisch CHF 50 Lieferkosten an.
 
Sollten Hilfsmittel wie Kran oder Hebebühne bei der Anlieferung erforderlich sein, als auch mehrere Personen für die Vertragung unzugänglicher Räume oder Terrassen, so sind diese ausdrücklich vom Kunden zu organisieren und zu bezahlen. Nutzen und Gefahr der Sache gehen mit dem Abholen bzw. dem versenden der Kaufsache auf den Kunden über. Der Abschluss einer Transportversicherung obliegt dem Kunden.
Bei gleichzeitiger Lieferung von Bestellungen aus mehreren unserer Shops gelten die Lieferbedingungen der grösseren Bestellung.
 
4. Unterschrift und Beweiskraft / Zahlungen
Mit der Bestätigung ihrer Bestellung erklären sie sich mit der Annahme der vorliegenden AGB und den ausgewiesenen Preisen einverstanden. Die Bestätigung gilt als Unterschrift und ausdrückliche Annahme aller auf der Website getätigten Geschäftsabschlüsse.Der Auftrag zwischen der CMG Schweiz GmbH und Ihnen als Kunde kommt zu dem Zeitpunkt und Tag zustande, an dem Sie auf unserer Internetseite die AGB akzeptiert und oder eine Bestellung definitiv bestätigt haben. Dieses trifft auch dann zu, wenn auf Wunsch des Kunden die Bestellung durch einen CMG Mitarbeiter ausgeführt wird. Bestellungen per email sind definitiv und schliessen ein Rücktrittsrecht explizit aus, da diese Bestellung verbindlich und sofort an den Hersteller weitergeleitet wird. Mehrmaliges Drücken des Bestätigungs-Buttons innerhalb von 30 Minuten mit gleichem Warenkorbinhalt, wird als eine Bestellung interpretiert. Sie als Kunde anerkennen als Beweismittel den geloggten Inhalt unserer Web-Site. Sie erhalten als Bestätigung und bei korrekter Angabe eine eMail mit Ihrem Auftrag. Mit der Bestätigung ihrer Bestellung erklären Sie sich mit der Annahme der vorliegenden AGB und den ausgewiesenen Preisen einverstanden. Die Bestätigung gilt als Unterschrift und ausdrückliche Annahme aller auf der Website getätigten Geschäftsabschlüsse. Dieses trifft auch dann zu, wenn auf Wunsch des Kunden, die Bestellung durch einen CMG Mitarbeiter ausgeführt wurde. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum der CMG Schweiz GmbH. Bestellungen auf Messen oder in unseren Showräumen sind vom Umtausch und der Rückgabe ausgeschlossen. Eine geleistete Anzahlung gilt in jedem Fall als rechtskräftige Bestellung der juristisch verantwortlichen Person des Unternehmens oder der Person selbst. Eine Lieferung erfolgt erst nach vollständiger Bezahlung durch den Kunden. Bei nicht vollständiger Bezahlung oder Rücktritt vom Kauf durch den Kunden erfolgt keine Rückerstattung einer geleisteten Anzahlung oder einer Vorauszahlung. Wird eine Anzahlung vereinbart, gelten mit der geleisteten Anzahlung die AGB und Zahlungsbedingungen explizit als anerkannt und sind verbindlich. Sollte der Liefertermin seitens des Kunden, bei Bestellungen die auf Messen oder in unseren Showräumen getätigt wurden, um mehr als 30 Tage verschoben werden, oder bei Zahlungsunfähigkeit, ist eine eventuell geleistete Anzahlung verloren und kann nicht zurückgefordert werden.In diesen Fällen behält sich CMG den Zwischenverkauf vor. Zahlungsverzüge werden mit 5% Zinsen über dem Basiszinssatz der Schweizer Nationalbank berechnet.Eine Bestellung bedarf nach EU und CH Recht nicht der Schriftform. Eine mündliche Bestellung ist somit rechtskräftig und bedarf keiner weiteren Bestätigung durch den Käufer dies gilt unabdingbar für alle Bestellungen von Lagerware im Besonderen bei Sonderbestellungen. Es gilt hierbei die Aufnahme der Bestellung durch einen Verkäufer als rechtsverbindlich. Detailänderungswünsche von Bestellungen müssen innerhalb 48 Stunden nach Erhalt der Auftragsbestätigung aufgegeben werden. Ein Rücktrittsrecht besteht nach CH Recht explizit nicht. Vereinbarte Zahlungskonditionen haben auf die Rechtsbindung des Kaufvertrags keinen Einfluss.
 
5. Rückname/ Umtausch
Umtausch und Rücknahme von vertragsgemäss gelieferter Ware ist nur in Ausnahmefällen und mit schriftlichem Einverständnis der CMG Schweiz GmbH möglich. Die Retoure hat in Originalverpackung zu erfolgen. Der Kunde akzeptiert, dass die CMG Schweiz GmbH eine Umtriebsentschädigung verrechnen wird. Im Outlet bestellte Waren, sowie Waren zu Sonderpreisen sind vom Umtausch und der Rückgabe ausgeschlossen. Konstruktions- und Fertigungsspezifische Abweichungen vom Produktbeschrieb stellen keinen Mangel dar sofern sie keinen Einfluss auf den Gebrauch haben. Eventuelle bildliche Abweichungen in den Kissenfarben und Dimensionen sind Produktionsbedingt und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Auf eventuell kostenlose 2. Kissenbezüge besteht kein Reklamationsrecht. Sonderbestellungen sowie Sonderanfertigungen die auf Kundenwunsch hergestellt werden sind von jeglichem Umtauschrecht oder Rückgaberecht ausgeschlossen. Abweichungen in der Dimension oder Ausführung und Farbe sind bei Sonderbestellungen konstruktionsbedingt und kein Grund für eine Reklamation und Rückgabe, dies gilt im besonderen für auf Kundenwunsch angefertigte Abdeckhauben, dort sind technische und konstruktionsbedingte Abweichungen auf Veranlassung des Herstellers möglich und nicht zu beanstanden, zugesicherte Eigenschaft ist hier lediglich die witterungsbedingte Schutzfunktion für Outdoor Möbel. CMG hat ausdrücklich  keinen Einfluss auf die technische Umsetzung bei der Produktion, diese liegt ausschliesslich beim Hersteller bzw. Zulieferer Fachbetrieb. Bleu Nature Objekte sind Naturprodukte und erheben keinen Anspruch auf die gleiche optische Perfektion wie ein Serienprodukt. Abweichungen vom Bild sind daher unvermeidbar und stellen keinen Mangel dar oder berechtigen zur Reklamation oder Rückgabe. Produkte die sich in der Rubrik OUTLET befinden sind auslaufende Serien oder Produkte mit kleinen Fehlern.

5.a.Outdoor Kissenstoffe

Die Sunbrella Outdoorstoffe Seagull, Granit, Sapphire & Anthracite sind eine Mischung aus zwei Fasern, PVC- und Sunbrella-Acrylfasern, die mit einer wetterfesten Beschichtung behandelt wurden. Das Granit, Sapphire & Anthracitgewebe enthält zudem recycelte Garne, dadurch kann es zu Farbdifferenzen kommen, die jedoch keinen Reklamationsgrund darstellen.
Die recycelten und reinen Fasern sind vermischt, um sicherzustellen, dass das Produkt den strengen Qualitätsanforderungen entspricht. Die Verarbeitung von recycelten Garnen zeichnet die Individualität des Recyclinggewebes aus. Der Stoff besteht aus zwei Grundfarben, bei Nahtbildern kann dann ein optischer Effekt entstehen, deren Parallelität nicht zu 100 % gewährleistet ist.

 
6. Garantie
Der Käufer hat den Kaufgegenstand bei Lieferung zu prüfen. Allfällige Mängel müssen schriftlich innerhalb von drei Tagen gemeldet werden. Auf verspätete Mängelrügen tritt die CMG Schweiz GmbH nicht ein. Ein allfälliger Mangel berechtigt den Käufer nicht, die Kaufpreiszahlung zurück zu halten. Die Garantiezeit beginnt ab Datum des Verkaufes bzw. am Tage der Übergabe des Kaufgegenstandes und beträgt 2 Jahre. Von der Garantie nicht erfasst sind Bruch von Glas sowie durch Abnützung entstandene Schäden der Polsterkissen und deren Bezug. Im Gebrauch auftretende Sitzspiegel und Faltenbildung sind produktspezifisch, bilden keinen Mangel und verleihen daher auch keinen Garantieanspruch. Eventuell auftretender Farb- oder Stoffabrieb von Kleidungsstücken auf den Polsterstoffen sind Systemimmanent und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Farb- und Strukturdifferenzen sind naturbedingt und werden vom Käufer akzeptiert. Von der Garantie ausgenommen sind Schäden, die durch Abnützung, Alterung und unsachgemässe Behandlung entstanden sind. Mit der Durchführung von eigenen Reparaturen, der Vornahme der Reparaturen durch Dritte oder der Missachtung der Anweisungen der CMG Schweiz GmbH wird der Anspruch auf Garantieleistungen verwirkt. . Rückführungen & Zollformalitäten aus Ländern ausserhalb der Schweiz gehen zu Lasten des Kunden. Die CMG Schweiz GmbH ist berechtigt, nach eigener Wahl Nachbesserungen (Reparaturen) oder eine Ersatzlieferung zu leisten. Durch Austausch (Kulanz) oder Reparatur verlängert sich die Garantiezeit nicht. Rechtlich bindend für Beginn und Ende der Garantiezeit ist der Tag der Lieferung. Wandelung, Minderung, Rücktritt und alle darüber hinausgehenden Schadenersatzforderungen seitens des Käufers sind in diesem Fall ausgeschlossen. Auf kostenlose Produkte (Gratisprodukte) oder Hilfsartikel wie Halteklammern, Kerzen, Akkumulatoren und Glühbirnen entfällt jegliche Haftung und Garantie. Auf Sonderverkäufe, Ausverkäufe, Lagerverkäufe mit Rabatt sowie Artikel auf die ein Rabatt gewährt wurde entfällt jeglicher Garantieanspruch und ein Rückgaberecht seitens des Kunden. 
 
7. Zahlung
CMG Schweiz GmbH akzeptiert folgende Zahlungsmethoden:
- Kreditkarte (Visa Mastercard Amex)
- PayPal Apple Pay
 
8. Datenschutz
Ihre Daten sind bei uns sicher geschützt und werden nicht weitergegeben. Ausgenommen ist die Weitergabe an unsere Handelspartner im Rahmen der Bestellabwicklung. Sie können von uns jederzeit Auskunft über ihre Daten sowie deren Änderung, Berichtigung oder Löschung verlangen.
 
9. Geistiges Eigentum
Alle Elemente der cmg.ch Website, auch solche visuellen oder akustischen Ursprunges sind durch das Urheber-, Marken- und Patentrecht geschützt. Für jeden Link von einer Website auf die cmg.ch Website muss zwingend die vorherige Genehmigung der cmg schweiz gmbh eingeholt werden. In allen Fällen gilt, dass sämtliche Links auf die Website von cmg.ch auf einfache Aufforderung durch die CMG Schweiz GmbH zu entfernen sind.
 
10. Dauer
Die vorliegenden AGB gelten für die gesamte Dauer aller Online-und Offline Services der CMG Schweiz GmbH. Die CMG Schweiz GmbH kann die AGB jederzeit der erforderlichen Gesetzgebung anpassen.
 
11. Gerichtsstand
Für allfällige Streitigkeiten aus, oder in Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder den einzelnen Aufträgen gilt ausschliesslich der ordentliche Gerichtsstand am Sitz der Cmg Schweiz GmbH CH-8304 Wallisellen / Zürich.
 
Es gilt das Schweizer Recht

CMG© Schweiz GmbH

gültig ab:
1. Januar 2006 aktualisiert 1. Januar 2017